MAZ ab: Ein Video-Team von Jugend Trainiert Für Paralympics (JTFP) hat die LVR-Anna-Freud-Schule (AFS) besucht, um die Schule und zwei unserer Leistungsträger im Clip zu porträtieren.

So erfahren die Zuschauer in den Beiträgen unter anderem, welche Bedeutung der Sport an der AFS und für die Jugendlichen im Speziellen hat. Wettbwerbe wie JTFP motivieren die Schüler*innen, Leistung zu zeigen, sich zu messen, Vereinen beizutreten und lebenslang einem Sport nachzugehen - so AFS-Sportlehrer Ulf Wilhelm. Außerdem werde - so Wilhelm - mit der gemeinsamen Ausrichtung von JTFO und JTFP (O: Olympia; P: Paralympics) ein Sportevent für alle geboten, sodass paralympische Leistungen in ein anderes Licht gerückt und nicht als Sonderveranstaltung gefeiert werden.

Da die AFS in den letzten Jahren kontinuierlichen Erfolg in den Sportarten Rollstuhlbasketball und Tischtennis zeigt, ist auch ein Redaktionsteam vom JTFP auf die LVR-Schule mit dem Förderschwerpunkt KME (Körperliche und Motorische Entwicklung) aufmerksam geworden:

"Sie gehören zu den erfolgreichsten Schulen bei JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS, die LVR Anna-Freud-Schule aus Köln. Wir haben sie besucht und sie nach ihrem Erfolgsgeheimnis gefragt. In diesem Jahr sind sie beim Tischtennis und beim Rollstuhlbasketball am Start", wird ein Clip im Youtube-Kanal des JTFP angekündigt.
Im Spielerporträt finden sich außerdem Olessja (Tischtennis) und Thomas (Rollstuhlbasketball), der es inzwischen sogar zum U19-Nationalspieler gebracht hat, wieder.


Hier finden sich die Beiträge:

Frühjahres Bundesfinale | LVR Anna-Freud-Schule Köln

Frühjahres-Bundesfinale 2018 | JTFP | Porträt Olessja | Anna Freud Schule

Frühjahres-Bundesfinale | JTFP | Porträt Thomas Reier | Rollstuhlbasketball


Wer im Videokanal des JTFP bei Youtube stöbert, stößt auch auf weitere Beiträge, in denen unsere jungen Sportler*innen zu sehen sind und sich zum inklusiven Gedanken der zeitgleichen Ausrichtung von JTFO und JTFP äußern - hier geht's zum Clip.

 

 

Die AFS dankt dem JTFP-Team für seinen Besuch und wünscht allen Beteiligten gelungene Finalspiele mit viel Spannung und v.a. viel Spaß am Sport!

 

Weiterführende Links:

Sport an der AFS

JTFP

 

Text: KAP

Bildcredits: JTFP / (Bearbeitung / Screenshot durch AFS)

Freunde, Förderer, Partner und Sponsoren der Anna Freud Schule

  • Banner 1.jpg
  • Banner 2.jpg

Förderschwerpunkt
körperliche und motorische
Entwicklung (SI + SII)

Regelschulberatung

Landesweite Beratungsstelle für inklusiv unterrichtende Schulen im Bildungsbereich Sek I und Sek II
Ausführliche Informationen >

Freiwilliges Soziales Jahr
Bundesfreiwilligendienst

an der AFS
Infos zur Arbeit an der AFS >